Gartengirls - gartengirls.de
111
home,page-template,page-template-blog-masonry-date-in-image,page-template-blog-masonry-date-in-image-php,page,page-id-111,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive
  • Das kleine Stück Kosmos vor der eigenen Tür wird allmählich zu einer Zauberwerkstatt unerschöpflicher Möglichkeiten.

    Karl Foerster (1874-1970)...

Schön, dass ihr vorbei schaut.

Wir, Anne Rixmann und Gabi Weiss kennen uns seit ungefähr 20 Jahren. Wir sind beide Schauspielerinnen.
Über die Jahre sind wir uns immer mal wieder begegnet, aber erst durch unsere Gärten und durch unsere Gartenleidenschaft sind wir zu Freundinnen geworden.
Wir teilen einen 30 Jahre alten Rasenmäher, Erfahrungen, Erkenntnisse, Saatgut, Abendessen, Hundefutter, Freunde und die Freude an der Natur.

Gemeinsam mit unserer Blog- und Videofreundin Bea Wilmes, Filmemacherin und unser Best Girl, sind wir die Gartengirls.
Wir laden euch ein, uns durch das Gartenjahr zu begleiten.

Über uns
Über uns
Über uns

Obwohl das Okulieren nichts mit Okkultismus zu tun hat, finde ich es sehr geheimnisvoll und magisch. Bewaffnet mit Edelreisern, Bast, scharfer Klinge und anderen magischen Werkzeugen kam Gartennachbar Wladdi in Annes Garten um Ihren alten Apfelbaum zu veredeln. [caption id="attachment_2616" align="alignnone" width="700"] Edelreiser aus Wladdis Kühlschrank[/caption] [caption id="attachment_2615"...

Ich wollte immer schon ein Gewächshaus haben, aber nicht so eins von der Stange. Also habe ich meinen Freund Rainer gefragt. Er hat im Laufe der letzten Jahre die eine oder andere Küche nach meinen Wünschen für mich eingebaut und findet wirklich immer für alles...

Auf Tauschbörsen kann man nicht nur  tauschen. Man bekommt die Pflanzen, Samen und Ableger in der Regel auch gegen Spenden oder kleine Unkostenbeiträge. Dazu gibts nette Gespräche und interessante Begegnungen mit anderen Gärtnern und Gärtnerinnen. Und, ich kann es nicht versprechen, aber auf den Tauschbörsen,...

Der Herbst Die Sagen, die der Erde sich entfernen, Vom Geiste, der gewesen ist und wiederkehret, Sie kehren zu der Menschheit sich, und vieles lernen Wir aus der Zeit, die eilends sich verzehret. Die Bilder der Vergangenheit sind nicht verlassen Von der Natur, als wie die Tag’ verblassen Im hohen Sommer, kehrt...

Jetzt ist Staudenpflanzzeit. In unserer Lieblingsgärtnerei sind die Staudenregale gefüllt mit wunderbaren Verführungen. Das Einkaufen der Pflanzen ist immer ein grosses Vergnügen, dafür ist bei der jetzigen Trockenheit das Einpflanzen recht mühsam. Wenn es regnen würde, wäre es einfacher. Es hilft, die Pflanzstellen vor zugießen...

Möchtest Du Feigen? Meine Freundin Petra hat einen Feigenbaum. Der trägt 2 Mal im Jahr, und zwar reichlich. Ich höre ihren Hilferuf und hole einen grossen Korb voller frischer Feigen ab, aus einem Vorort im Kölner Nord-Westen. Der Feigenbaum steht in ihrem Vorgarten. 2 Kilo gebe...

Der Ommertalhof wurde 2018 von  einer hochkarätigen Jury unter die besten 6 Gärten aus dem deutschsprachigen Raum gewählt . Der naturnahe Garten befindet sich in der Nähe von 51789 Lindlar, östlich von Köln. Auf 10.000m² sind Stauden- und Gehölzpflanzungen, Teiche mit Wasserfällen und Trockenmauern aus historischen Baumaterialien zu bestaunen. Der...

Das Wort Basilikum stammt aus dem Griechischen (vasilikós) und bedeutet "königlich". Basilikum ist also das "Königskraut". Große Basilikumtöpfe stehen rechts und links an der Haupteingangstür der Panagia Ekatontapiliani, der Kirche der 100 Türen in Parikia, der Hauptstadt von Paros.Im Altertum war das Basilikum so wie auch...

Meine Mutter bekam den Tipp von einem Kriminalkommissar. Er erzählte ihr, er habe einem Obstbaum gedroht, ihn mit der Axt zu fällen, da er nie Früchte trug.  Seitdem hätte der Baum jedes Jahr getragen. Meine Mutter bedrohte daraufhin ihren Quittenbaum erfolgreich und erntete ab da...

Am 3.3.2018 sind wir vormittags im Botanischen Garten und nachmittags in Gardens by the Bay.  Gardens by the Bay ist ein 101 Hektar großes Parkgelände, das auf künstlich, aufgeschüttetem Land angelegt wurde. Im 54 Hektar großen Teilgebiet dieses Geländes, in Bay South Garden, schauen wir uns...

Ottostrasse, Köln Ehrenfeld/ Im Schaukasten einen ehemaligen Geschäftes wächst ein Kürbis.Mit Merula, der Mitbewohnerin meines Gartengirls Gabi, habe ich aus Regenschirmen vom Flohmarkt Regendächer für Tomaten gebaut. Die Regenschirme sind mit Luftpolsterfolie beklebt. Mal sehen, ob sie den Praxistest bestehen.Die Rankhilfe aus trockenen Ästen und ein...

Am 3.3.2018 legen wir in Singapur an. Der Morgen war grau vernebelt, den Singapur Flyer, das mit 165 Metern zweithöchste Riesenrad der Welt,  konnte man schon von der Anlegestelle sehen, aber es wirkte aus unserer Schiffsperpesktive unbeeindruckend klein. Und vor dem Flyer konnte man ein Paar...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen