Gartenfüllesophie Archive - gartengirls.de
79
archive,category,category-gartenfuellesophie,category-79,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Ich wollte immer schon ein Gewächshaus haben, aber nicht so eins von der Stange. Also habe ich meinen Freund Rainer gefragt. Er hat im Laufe der letzten Jahre die eine oder andere Küche nach meinen Wünschen für mich eingebaut und findet wirklich immer für alles...

Es gibt viele Sprüche, die Gartenglück beschreiben. Mein persönlicher Spruch heißt: "Unkraut jäten macht glücklich". Jäten fand ich in meiner Jugend ausgesprochen blöde. Als ich jung war, wurde ich dazu verdonnert. Heute ist für mich die Vorstellung, einen freien Tag im Garten zu verbringen, und dabei...

Das „Kurz“ dauert allerdings meistens länger als geplant. Denn im Garten "verlaufe" ich mich fast immer, ich komme ständig an Unkraut vorbei. Ich komme aber auch ständig an Blüten vorbei, die am Tag vorher noch nicht da waren. Ich staune, ich rieche und ich "komme...

Es ist so. Ich verstehe es selber nicht. Ich greife immer wieder ganz spontan zu rosafarbenen Rosen, zu rosafarbenen, spanischen Gänseblümchen, zu rosafarbenen Kissen. Dabei bin ich gar kein Rosatyp. Ich finde, ich bin eher ein Gummistiefeltyp, rustikal und habe immer Flecken auf den Jeans. Aber...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen