Gartengirls - gartengirls.de
111
home,paged,page-template,page-template-blog-masonry-date-in-image,page-template-blog-masonry-date-in-image-php,page,page-id-111,paged-2,page-paged-2,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive
  • Das kleine Stück Kosmos vor der eigenen Tür wird allmählich zu einer Zauberwerkstatt unerschöpflicher Möglichkeiten.

    Karl Foerster (1874-1970)...

Schön, dass ihr vorbei schaut.

Wir, Anne Rixmann und Gabi Weiss kennen uns seit ungefähr 20 Jahren. Wir sind beide Schauspielerinnen.
Über die Jahre sind wir uns immer mal wieder begegnet, aber erst durch unsere Gärten und durch unsere Gartenleidenschaft sind wir zu Freundinnen geworden.
Wir teilen einen 30 Jahre alten Rasenmäher, Erfahrungen, Erkenntnisse, Saatgut, Abendessen, Hundefutter, Freunde und die Freude an der Natur.

Gemeinsam mit unserer Blog- und Videofreundin Bea Wilmes, Filmemacherin und unser Best Girl, sind wir die Gartengirls.
Wir laden euch ein, uns durch das Gartenjahr zu begleiten.

Über uns
Über uns
Über uns

Am 1.3.2018 kommen wir auf  Ko Samui an. Nach einem Strandtag bummeln wir am späten Nachmittag noch über den Markt im Hafen. Das Angebot, die üblichen, gefälschten Uhren, T-shirts und Handtaschen. Auf dem Markt gab ein Fotostand mit Plastikblumen und Plüschtieren und  einen Gartenstand mit...

Geranium robertianum, das Ruprechtskraut  gehört zur Familie der Geraniaceae , der Storchschnabelgewächse. Ich lasse das Ruprechtskraut im Garten an vielen Stellen stehen, da es nützliche Insekten fördert und damit zur biologischen Vielfalt im Garten beiträgt. Für eine naturnahe Gartengestaltung ist die Wildstaude Geranium robertianum eine gute...

Nach all den exotischen Pflanzen, die wir auf der Asienreise gesehen haben,  mal ein paar Blüten aus Köln Klettenberg. Ich bin begeistert von der Makrofunktion meiner Kamera. ...

Ich mag Industriehafenromantik. Am 27.2.18 kommen wir in Laem Chabang an. Da treffen wir meine Gartengirlfreundin  Gabi und da liegt das Schiff, mit dem wir 20 Tage reisen werden. Das Schiff wird am folgenden  Abend ablegen. Also fahren wir am nächsten  Morgen  erstmal mit einer...

Zum Knospenaufbruch sollte man die Heidelbeeren düngen. Für konventionelle Gärtner empfiehlt sich Entec-Perfekt. Ich als Biogärtnerin nehme biologischen Dünger, z.B. Hornmehl. Ende Juni ist der späteste Termin für die 2. Düngung, damit die Pflanze rechtzeitig in die Winterruhe gehen kann. Das bedeutet, dass das junge Holz...

Im letzten Herbst habe ich fünf Schubkarren Pferdemist im Garten ausgebracht, auf den Gemüsebeeten, aber auch meine Rosen haben ein paar Portionen abbekommen. Der Winter konnte kommen und der Garten ruhen. Ich bin sehr froh darüber, dass wir eine lange Frostperiode hatten. Das gehört für mich...

Anne ist für mich die Gabriele Henkel unter den Gärtnerinnen. Egal ob man bei ihr im Garten zum Essen eingeladen ist oder nur kurz auf eine Schorle oder eine Tasse Kaffee vorbei schaut, es geht nicht ohne Stil. Ein einfaches Butterbrot und ein Glas Wasser werden...

Wer im Garten arbeitet, hat nicht nur mit stacheligen Stängeln zu kämpfen, sondern auch mit Schnecken, Würmern, Asseln und sonstigem Getier. Ja, und das war auch schon meine nächste Herausforderung als Gärtner-Anfängerin. Ich liebe Tiere, wirklich, ich hatte Bio-Leistungskurs in der Schule und ich habe...

Einmal im Jahr gibt es Kirschen, Kirschen aus Winni und Simonettas Garten. Es sind die leckersten Kirschen die ich kenne. Bestimmt ist das so , weil sie aus Nachbars Garten kommen. Weil ihr Kirschbaum so groß und stattlich ist ,wollen die beiden nicht allein alle...

Alles was piekst, gehört nicht gerade zu meinen Lieblingspflanzen. Und davon gibt es einige im Schrebergarten. Doch Stacheln am Pflanzenstängel haben ja ihren Grund. Im Biologiebuch meiner Tochter steht: einerseits schützen sie die Pflanze davor, von Tieren gefressen zu werden. Zum anderen dienen sie Arten wie...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen