Lavendel schneiden - gartengirls.de
773
post-template-default,single,single-post,postid-773,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Lavendel schneiden

Dieses Schild erklärt sehr anschaulich, dass Lavendel schneiden eigentlich ganz einfach ist. Ich habe das Schild in Potsdam im Senkgarten von Karl Foerster fotografiert. Die  Gärtnerei, die direkt neben dem Wohnhaus von Karl Foerster liegt, hat das größte Staudensortiment, dass ich kenne. Hier findet man nicht 5 Tagliliensorten, sondern 30, nicht 3 Sorten Rittersporn, sondern 15, 8 verschiedene Lavendel usw., usw………. Die Auswahl an Pflanzen ist einfach unglaublich groß. Es ist eine Gärtnerei, in der die Pflanzen nicht nur  in voller Blüte angeboten werden, sondern auch in abgebühtem Zustand. Was mir sehr sympatisch ist.  Die Pflanzen sind sehr gut beschildert und die Beschilderung ist informativ, was die Blütezeit, die Höhe und den Standort angeht. Wenn ich in Potsdam bin, fahre jedes Mal mit einem Kofferraum voll Stauden zurück nach Köln.

Forster-Stauden GmbH
Am Raubfang 6
14469 Potsdam-Bornim
Tel.: 0331/520 294  Fax: 0331/520 124
E-Mail: info@foerster-stauden.de



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen